Acclaim wechselt zu PlayStation, PlayStation 2

In seinem Quartalsbericht kündigt Acclaim neue Ferrari-Renn-, Box- und PS2-Titel an.

Anerkennung Unterhaltung meldete gestern seine Gewinne und Verluste für das vierte Quartal und veranstaltete eine Telefonkonferenz mit dem Präsidenten des Unternehmens, Gregory Fischbach. Aber die eigentliche Neuigkeit ist die Betonung auf PlayStation- und PlayStation 2-Spielen. Nach den weichen, schwachen Verkäufen von Nintendo-Drittanbieterverkäufen steigt Acclaim zusammen mit dem Rest der Branche aus dem Nintendo 64-Geschäft aus.
„Wir entwickeln neue Produkte für alle Plattformen, um unser Geschäft auszubauen und sicherzustellen, dass wir nicht von einem einzigen System abhängig sind“, sagte Fischbach mit Blick auf Nintendo 64. „Diese Strategie zur Minimierung unseres Plattformrisikos ist in vollem Gange.“

Als Teil seiner zukünftigen Strategie plant Acclaim, in den nächsten drei Jahren mehr als 150 Spiele entweder selbst zu entwickeln oder zu erwerben und zu veröffentlichen. Für das Geschäftsjahr 2000 plant Acclaim, allein in diesem Jahr 55 neue Produkte auf den Markt zu bringen. In der Tat erstaunliche Zahlen, aber Teil der neuen Strategie von Acclaim ist es, neue Entwicklungshäuser zu erwerben und Spiele von internationalen Entwicklern zu übernehmen. Hinzu kommen die Systempläne der nächsten Generation, die laut Fischbach drei PlayStation 2-Titel in der Startsaison beinhalten, und Acclaim könnte sich sehr gut von seiner jüngsten Rückkehr zu seinem alten Selbst distanzieren. Das Süd Park Serie zeigte, dass Acclaim seine „guten alten Zeiten“ nicht ganz vergessen hat. Obwohl Fischbach nicht sicher sagte, was diese Titel sein werden, wäre IAPNPS2 nicht überrascht, dass mindestens zwei davon neue Versionen von sind NFL-Quarterback-Club und NBA-Jam . Auch in ferner Zukunft erklärte Acclaim dies stechen (aber nicht Dorn 3 ) wird auf Systemen der nächsten Generation erscheinen (können Sie „PS2 und Dolphin“ sagen?).
Schließlich wurde bekannt, dass Acclaim die abgeholt hat Ferrari Lizenz und gab an, Pläne zu haben, ein Ferrari-Fahrspiel auf PlayStation 2 zu bringen.

Bei den PlayStation-Titeln scheint Acclaim wieder ernsthaftere Konkurrenten geworden zu sein. Dave Mirra Freestyle-BMX ist für eine Veröffentlichung im Jahr 2000 auf dem System geplant (sowie eine Veröffentlichung auf der PlayStation 2 in der Zukunft); das Schnelllebige Fluchtpunkt (ein Straßen-Rallye-Spiel mit mehr als zwei Dutzend lizenzierten Straßenautos) erscheint in den nächsten Monaten und Jeremy McGrath Supercross 2000 hat viel Potenzial. Es kommen noch jede Menge andere.

Nach dem Erwerb der interaktiven Rechte für Ducati-Rennen , erklärte Acclaim, dass es a bringen wird Ducati Rennspiel noch in diesem Jahr auf die PlayStation. Darüber hinaus gab Acclaim bekannt, dass ein PlayStation-Boxspiel in Arbeit ist, das intern entwickelt wird.