Blaster Master: Feind unten

Ein NES-Favorit kehrt auf dem Game Boy Color zurück. Erste Infos und Aufnahmen innen.

Noch ein weiteres Remake vom NES kommt diesmal auf den Game Boy Color Sonnenweich . Die beliebte Blaster Master-Serie des Unternehmens kehrt nächstes Jahr in tragbarer Form mit dem Titel zurück Blaster Master: Feind unten .

Merkmale

  • Originelle und klassische Elemente
  • Acht Ebenen
  • Nur für Game Boy Color
Anders als das kommende 3D-PlayStation-Remake wird Blaster Master: Enemy Below ein Side-Scrolling-Action-Platformer-Spiel sein, das dem sehr ähnlich ist, was vor einem Jahrzehnt auf dem NES herauskam. Das Spiel wird acht Level unterirdischer Action bieten, mit Boss-Leveln am Ende von jedem.

Das Spiel findet nach dem letzten Blaster Master statt – Sie spielen Jason, der gerufen wird, um seine Rolle als Alien-Vernichter zu wiederholen, nachdem ein Alien-Hybrid in die Wälder entkommen ist, die von keinem Menschen berührt und unerforscht wurden. Die Kreatur befällt den Wald mit ihren Nachkommen, während sie unterirdische Tunnel in die Erde gräbt. Es liegt an Ihnen und Ihrem Schiff, der SOFIA_III, dieses Wesen zu lokalisieren und seinem Übel ein Ende zu bereiten.



Die Game Boy Color-Konvertierung wird von den britischen Entwicklungsstudios von Sunsoft durchgeführt, also werden wir sehen, ob das Remake alle Gameplay-Elemente des Originals beibehalten kann. Derzeit ist nicht viel mehr über das Spiel bekannt als die vage Handlung auf der Sunsoft-Website – aber das Spiel wird im Februar dieses Jahres fertig sein, wenn alles gut geht. Wir werden im neuen Jahr mehr Informationen über das Spiel haben.

– Craig Harris