Das Filmuniversum im MCU-Stil bringt Godzilla, Evangelion, Ultraman und Kamen Rider zusammen

Das groß angelegte Projekt wird Berichten zufolge Veranstaltungen, Waren und andere Verbindungen inspirieren.

Godzilla, Evangelion, Ultraman und Kamen Rider von Hideaki Anno schließen sich für ein Gemeinschaftsprojekt im MCU-Stil mit dem Namen „Shin Japan Heroes Universe“ zusammen.

Wie von berichtet Kotaku , das neu angekündigte Projekt wurde von Toho Studios zusammen mit Khara, Tsuburaya Productions und Toei ins Leben gerufen, um alle Filme mit dem Präfix „Shin“ in ihren Titeln zu verbinden. Das offizielle Website des Projekts wurde mit einer farbenfrohen neuen Grafik von Mahiro Maeda gestartet, die die vier Galionsfiguren des Shin Japan Heroes-Universums zeigt.

 Bildnachweis: Mahiro Maeda / Studio Khara / Toei / Toho / Tsuburaya Productions

Bildnachweis: Mahiro Maeda / Studio Khara / Toei / Toho / Tsuburaya Productions



Die Website enthielt auch ein schwarz-weißes Emblem-Logo für das Shin Japan Heroes Universe, das die Köpfe der vier Helden im Zentrum des Akronyms „SJHU“ darstellt. Die Grafik wurde von Yutaka Izubuchi entworfen, der zusammen mit Maeda „den Start dieses groß angelegten Projekts farbig gestalten wird“, wenn die neue Ära 2022 voranschreitet.

Es ist derzeit nicht genau bekannt, wie dieses Projekt Gestalt annehmen wird Anime-Nachrichtennetzwerk wies darauf hin, dass im Rahmen der Zusammenarbeit Veranstaltungen, Waren und andere Verbindungen geplant werden. Weitere Einzelheiten über das Shin Japan Heroes Universe und seine vielfältigen Entwicklungen werden in diesem Jahr veröffentlicht Tsuburaya-Produktionen .

Shin Godzilla, veröffentlicht im Jahr 2016, wurde von Hideaki Anno und Shinji Higuchi gemeinsam inszeniert, mit einem Drehbuch von Anno. Evangelion: 3.0+1. 0 Es war dreimal wurde letztes Jahr veröffentlicht, mit Anno an der Spitze. Anno schrieb auch Shin Ultraman, das im Mai 2022 in Japan veröffentlicht wird, und er schreibt auch den kommenden Shin Kamen Rider, der im März 2023 folgen wird.

Der kommende Ultraman-Film wird von Shinji Higuchi inszeniert, der 2016 gemeinsam mit Anno Regie bei Shin Godzilla führte. Der Film wird decken angeblich die Geschichte des ursprünglichen Ultraman ab , der den Charme der ursprünglichen Show einfängt, die von 1966 bis 1967 ausgestrahlt wurde, und gleichzeitig der Titelfigur die Chance gibt, in der modernen Gesellschaft 'wiedergeboren' zu werden.


Adele Ankers-Range ist freiberufliche Autorin für IAPN. Folge ihr auf Twitter.