Gran Turismo 2 kommt in zwei Tagen in die Läden

Sony macht es offiziell: GT2 ist fertig und kommt am Donnerstag in die Regale.

Die Wechseldaten sind vorbei, die Gerüchte haben aufgehört und das Spiel ist auf dem Weg. Große Tournee 2 wird offiziell morgen, Mittwoch, 15. Dezember, in die Läden versandt und bereits am Donnerstag, 16. Dezember 1999 in den Regalen stehen. Sony Computer-Entertainment Das gab Amerika heute bekannt.

Gran Turismo 2, entwickelt von demselben Team bei Polyphonie digital Inc., die erstellt Grand Touring und Omega Boost, bietet eine riesige Auswahl von mehr als 500 Autos von echten Herstellern, darunter amerikanische Muscle-Cars, europäische Autos und Supersportwagen und mehr japanische Autos als im vorherigen Spiel. Die Spieler können aus 27 verschiedenen Rennstrecken und 49 verschiedenen Streckenkombinationen wählen – für ein intensives, abwechslungsreiches Spielerlebnis.

Was ist besser als das? Spieler können auf Straßenkursen, weltberühmten Rennstrecken und Rallyekursen Rennen fahren. Gran Turismo 2-Strecken umfassen den Roma Circuit, die Tahiti Road, den Laguna Seca Raceway, den Seattle Circuit und das Pike's Peak International Hill Climb Race, um nur einige zu nennen. Strecken aus dem Originalspiel, wie Grand Valley Speedway und Trial Mountain Circuit, sind zurück für diejenigen, die sie beim ersten Mal geliebt haben.

„Gran Turismo 2 ist die Fortsetzung, auf die alle in dieser Weihnachtszeit gewartet haben, und wir wissen, dass Spieler jeden Alters sich freuen werden, es am größten Einkaufswochenende des Jahres in den Geschäften zu sehen“, sagte Jack Tretton, Vice President, Sales, Sony Computer Entertainment Amerika.



„Das ursprüngliche Gran Turismo hat sich in den USA mehr als zwei Millionen Mal verkauft und das PlayStation-Erlebnis völlig neu definiert. Wir erwarten, dass Gran Turismo 2 schneller als das Original aus den Regalen fliegt und die Dynamik dieser unglaublichen Reihe fortsetzt.“