Invasion der Body Snatcher (1956)

Der Großvater des paranoiden Horrors

Einer der klassischen Horrorfilme aller Zeiten erscheint als Teil der „Silver Screen Classics“-Sammlung von Republic Entertainment auf DVD. Dieser Film trug lange Zeit die Fackel für Horrorfilme und wurde zweimal neu gedreht, aber wie bei den meisten Dingen ist das Original immer noch das Beste, und diese DVD ist hier, um es zu beweisen.


Der Film


Dr. Miles Bennell kehrt in sein Zuhause in Santa Mira, Kalifornien, zurück und stellt fest, dass einige seiner Patienten befürchten, dass ihre Lieben nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Sie sehen gleich aus, klingen gleich, verhalten sich gleich – aber sie sind nicht gleich.
Dr. Bennell zuckt mit den Achseln und überweist diese Patienten an den örtlichen Psychiater, aber bald beschwert sich niemand mehr. Niemand ist besorgt oder verängstigt. Und da findet Dr. Bennells Freund Jack eine seltsam aussehende Leiche auf seinem Billardtisch.


Invasion der Body Snatcher ist ein ausgezeichneter Film über Paranoia, Konformität und die Notwendigkeit, „wach zu bleiben“ oder sonst abgestumpft, emotional tot zu werden. Die Darbietungen sind etwas abgedroschen, die Dialoge etwas zu aufdringlich, aber was willst du? Es war 1956, fünfzehn Jahre bevor Regisseur Don Siegel Regie bei Clint Eastwoods Western- und Dirty-Harry-Filmen führte (die, vielleicht nicht zufällig, wenig Dialoge enthalten).




7 von 10


Das Video


Artisans Behandlung dieses Klassikers auf DVD ist großartig. Der Film sieht wunderbar scharf aus, und der Kontrast des Schwarz-Weiß-Bildes sieht wunderschön aus. Es ist eine 2-seitige Disc mit der 2,35:1-Breitbildversion auf der einen Seite und der Vollbild-Pan-and-Scan-Version auf der anderen Seite.


Der Druck, den sie für die Übertragung verwendet haben, ist etwas abgenutzt, mit vielen Kratzern und Pockennarben, aber sie sind nur in wenigen Augenblicken und nicht sehr lange bemerkbar. Ansonsten sieht alles super aus.

7 von 10


Das Audio


Wie bei vielen Filmen aus den 50er Jahren neigt die Musik manchmal dazu, die Dialoge zu übertönen, aber das liegt eher am Originalfilm als an der DVD. Jedenfalls in Dolby Digital Mono, was passend ist. Es wäre albern gewesen, das Audio hier neu zu mischen, was anfangs ziemlich veraltet ist.

5 von 10


Die Extras


Das Invasion der Body Snatcher Die DVD enthält auch einen Interviewer mit Star Kevin McCarthy (so wie es aussieht, vor etwa 10 Jahren gemacht – nicht speziell für dieses Paket) und den originalen Kinotrailer, der genau so ist, wie man den Trailer von 1955 zu Invasion of the erwarten würde Body Snatcher zu sein. Ich hätte gerne gesehen, dass der Trailer für das Remake dieses Films von 1978 nur zum Kichern aufgenommen worden wäre.


Das ist es aber – nicht viel weiter zu machen. Ich weiß nicht, was sie noch hätten aufnehmen können, aber vielleicht wäre ein Essay über den Film oder ein Featurette über seinen Einfluss auf das Genre (der beträchtlich war) gut gewesen.

3 von 10


Wenn Sie diesen Film gesehen haben, lieben Sie ihn wahrscheinlich, und wenn Sie ihn lieben, werden Sie wahrscheinlich finden, dass diese DVD es wert ist. Es wäre schön gewesen, ein bisschen mehr einzufügen, wie einen Blick auf die Spezialeffekte, aber der Film selbst bekommt eine schöne Präsentation.


-- rezensiert von Alex Castle