Kitchen Nightmares: ''Peter's'' Advance Review

Wir sehen uns die neue Serie von Gordon Ramsay von Hell's Kitchen an.

Auch wenn du es noch nie gesehen hast Höllenküche , der Reality-Kochshow, die von Gordon Ramsay moderiert wird, haben Sie wahrscheinlich eine ziemlich gute Vorstellung davon, wer er aus den Werbespots ist. Die Anzeigen zeigen immer Ramsay, knallrot und schreiend einen armen, kauernden Kandidaten an. Das ist nicht der Ramsay von Alpträume in der Küche . Wenn Ramsay in dieser neuen Serie schreit und Obszönitäten zu piepsen beginnen, werden Sie ihn vielleicht anfeuern oder denken: „Es ist an der Zeit!“
Alpträume in der Küche basiert auf der britischen Serie, Ramsays Kitchen Nightmares , in dem, wie der Titel schon sagt, auch Ramsay die Hauptrolle spielt. In beiden Serien reist Ramsay zu einem angeschlagenen Restaurant und hat eine Woche Zeit, um seine Fehler herauszufinden, es umzukehren und es zum Erfolg zu führen.

In der ersten Folge der amerikanischen Version ist Ramsay in Babylon, New York, in einem italienischen Restaurant. Peters . Ein Teil des Problems bei Peter, wie sich bald herausstellt, ist tatsächlich Peter. Peter's ist ein Familienrestaurant, das Peters Schwester Tina gehört. Ihre Eltern sind an der Führung des Restaurants beteiligt, und Peter ist daran beteiligt, das Restaurant in den Ruin zu treiben. Wie die Mitarbeiter bereits wissen, nutzt Peter das Restaurant für sein persönliches Bankkonto. Anstatt einen neuen Ofen oder andere funktionierende Küchengeräte zu kaufen, gibt Peter Tausende von Dollar für seine Kleidung, seinen Schmuck und sein Auto aus. Daher kämpft das Restaurant mit mehr kaputten Geräten als mit funktionierenden Geräten (einschließlich eines ekelhaften, undichten begehbaren Kühlschranks).
Sobald Ramsay die Mängel des Restaurants erfasst hat, beginnt er, Änderungen an der Ausstattung, dem Personal, der Speisekarte und dem Management vorzunehmen – nichts ist vor Ramsays Berührung sicher. Ein weiteres interessantes Merkmal der Show ist, wie Ramsay versucht, den anhaltenden Erfolg sicherzustellen, indem er dem Restaurant mehr Aufmerksamkeit verschafft als die Reality-Show. In dieser ersten Folge sponserte Peter's einen Familientag für die Gemeinde, der zu einer jährlichen Veranstaltung werden sollte. Es war nicht nur eine großartige Werbung für das Restaurant, sondern da sie das Essen bei der Veranstaltung servierten, ermöglichte es den Leuten einen Vorgeschmack auf das, was Peter's zu bieten hat.

Küchenchef Gordon Ramsay spricht Peter in Peters italienischem Restaurant in Babylon, NY an

Die Serie hat von Anfang an ein paar Fehler, aber beide könnten leicht behoben werden. Zunächst einmal ist der Voiceover-Ansager sehr nervig. Wir sind sicher, dass er ein großartiger Typ ist, aber seine Stimme passt nicht gut zur Show. Zweitens der Untergang von viele Reality-Shows ist das Segment „Coming up next …“ vor einer Werbeunterbrechung. Warum ist das notwendig? Es ist erniedrigend und mehr als nervig. Wenn wir uns gerade eine Sendung ansehen, brauchen wir dann wirklich einen Teaser, der uns nach der Werbung bei der Stange hält? Schaut sich überhaupt noch jemand Werbung an? Ist TiVo nicht dafür da? Auf der positiven Seite machen sie das nicht bei jeder Werbeunterbrechung, aber es ist trotzdem zu viel.

Nachdem wir diese Folge gesehen haben, haben wir uns eine Folge der britischen Version angesehen, Ramsays Kitchen Nightmares . Es ist sehr ähnlich, außer dass es in England stattfindet. In dieser Originalversion übernimmt Ramsay selbst die Voiceovers, was perfekt passt. Vielleicht hält FOX Amerikaner für zu dumm, um Ramsays Akzent zu verstehen, es sei denn, er schreit jemanden an? Was auch immer die Ursache ist, sie sollten dies definitiv ändern. Und wussten Sie, dass das „Coming up next …“-Phänomen völlig amerikanisch erscheint, weil das in der britischen Fassung kein einziges Mal passiert ist? Diejenigen mit Zugang zu BBC America ziehen es vielleicht vor, die Originalserie zu sehen, sie ist wirklich genauso fesselnd, ohne die Ärgernisse der amerikanischen Version.

Ein weiterer interessanter Nebeneffekt von Alpträume in der Küche ist die Auswirkung, die es auf Ihre Restaurantbeobachtungen haben kann. Grundsätzlich, wenn das Personal unorganisiert ist, das Gebäude in einem schlechten Zustand oder das Essen fragwürdig ist - GET OUT. Rette dich selbst. Denn die Chancen stehen gut, dass, wenn ein Teil des gesamten Betriebs schlecht geführt wird, in Wirklichkeit das gesamte Restaurant schlecht geführt wird. Und Sie würden das Essen wahrscheinlich nicht essen, wenn Sie sehen würden, was hinter den Kulissen vor sich geht.