League of Legends jetzt auf Mac verfügbar

Starten Sie Ihr MacBook, es ist Zeit, nach Summoner's Rift zu gehen.

Gute Nachrichten, Apple-Fans. Riot Games hat hat gerade den Mac-Client veröffentlicht zum League of Legends in die offene Beta. Der Mac-Client ist seit etwa einem Monat in der öffentlichen Beta-Umgebung von Riot verfügbar, sodass Spieler ihn als Beta-Tester ausprobieren können. Dort konnten sie Spiele spielen, aber nicht gegen die breite Öffentlichkeit spielen. Mit dieser Version des Beta-Clients werden Auserwählte ihre Champions in Ranglisten- und normale Spiele mitnehmen.

Natürlich ist League of Legends plattformübergreifend, sodass Mac- und Windows-Benutzer sich in Summoner’s Rift, Twisted Treeline und The Crystal Scar messen können.
Taylor Cocke ist ein freiberuflicher Spieleautor aus der Bay Area. Hören Sie zu, wie er über Bands spricht, die Ihnen egal sind, indem Sie Taylor folgen Twittern Sie unter @taylorcocke .