Loben Sie das Mo-Cap-Event mit der ECW

Acclaim zeigt Motion-Capture-Techniken und echte Wrestler für ECW2 (Bildschirme und Filme inklusive).

Anerkennung Unterhaltung hat heute in Long Island, New York, eine Presseveranstaltung abgehalten, um die Entstehung seines bevorstehenden Unternehmens zu präsentieren ECW: Hardcore-Revolution , das Mitte Februar 2000 für Nintendo 64 erscheinen soll. Natürlich war IAPN64 vor Ort, um es zu spielen.

Das Unternehmen holte Redakteure aus ganz Nordamerika, um zu demonstrieren, wie echte Wrestler bewegungserfasst und in ein Wrestling-Spiel integriert werden. Eine kleine Gruppe verrückter ECW-Wrestler stand bereit, um sich mit denen zu treffen, sie zu begrüßen und ihnen Schläge auszuteilen, die dumm genug waren, danach zu fragen. Das Motion-Capturing, das heute Nachmittag in der Vorschau vorgestellt wurde, wird für den bevorstehenden zweiten ECW-Titel des Unternehmens verwendet, der offiziell noch nicht angekündigt ist und der in spielbarer Form auf der Electronics Entertainment Expo im nächsten Jahr vorgestellt werden soll.



Der lange, ereignisreiche Tag begann mit dem Motion Capture von zwei der heißesten Stars der ECW, der weiblichen Wrestlerin Dawn Marie und dem männlichen Wrestler „Dastardly“ Danny Doring. Jeder Wrestler zog eine schwarze Motion-Capture-Suite an, während er verschiedene vorher festgelegte Bewegungen ausführte. Zu der Zeit, als wir die Gelegenheit hatten, sie zu sehen, führten sie hauptsächlich ihre Struts vor, als sie die Ringe betraten, sowie Spott und einige Posen.

Nach der ersten Sitzung wurden wir mehreren ECW-Superstars vorgestellt, darunter Mike Awesome, Raven, Tommy Dreamer und Little Spike Dudley. Später am Tag bekamen wir die Gelegenheit, uns Spike Dudley und Dastardly Danny Doring im Ring anzusehen, die immer noch ihre Motion-Capture-Anzüge trugen. Sie führten verschiedene Moves auf der Grundlage von Presseanfragen durch, darunter Dannys patentierter Acid Drop.

Oben: IAPN64-Redakteur Aaron Boulding zeigt fröhlich auf den ECW-Gürtel. Ja, Aaron, wir sehen es.

Insgesamt stellte sich die Veranstaltung als aufregend heraus, da es sehr cool war, sich die Aufnahmen hinter den Kulissen des Motion-Capturing-Prozesses anzusehen und die Chance zu bekommen, die Wrestler zu treffen.

Die ECW ist ein bisschen neu für uns, aber hey, wenn man sie aus der Nähe betrachtet, gibt es nichts Realeres.

Seien Sie sicher und schauen Sie sich alle untenstehenden Screenshots und MPEG-Filme der Veranstaltung in, äh, Bewegung an.