Major League Baseball 2001 von Fox Sports

Nach einem soliden Eishockey-Abenteuer wieder im Sattel, versucht sich Fox an Amerikas beliebtestem Zeitvertreib.

Fox Interactive kündigte heute sein neues Baseballspiel, Major League Baseball 2001, mit einer Reihe von Grafik- und Soundfunktionen an, die ein TV-ähnliches Erlebnis wie kein anderes versprechen.

Major League Baseball 2001 wird intern von Fox Studios entwickelt und soll Ende März/Anfang April erscheinen. Es enthält offizielle MLB- und MLBPA-Lizenzen, alle 30 MLB-Teams und eine Menge einzigartiger Details, die es zu einem ernsthaften Konkurrenten für den Favoriten Triple machen könnten Spielen und MLB.

Genau wie das TV-lastige Fox-Hockeyspiel ist Major League Baseball 2001 auf Präsentation spezialisiert. Das Spiel bietet Pre-Game-, Play-by-Play- und Post-Game-Analysen von Tim Mc Carver und Joe Buck, enthält aber auch spanische Play-by-Play-Analysen von Dodger-Ansager Jaime Jarrin. Das gesamte Spiel wird mit Polygonen und Texturkarten erstellt, ist hochauflösend und bietet Hunderte von individuellen Animationen für alle neun Feldpositionen, wie z. B. Flip-Würfe, Tauchstopps und Homerun-rettende Fänge. Sogar neue Stadien wie der Pac-Ball Park und der Comerica Park sind im Spiel.

MLB 2001 versucht auch, der beste Freund von Stat-Fans zu sein. Spieler können Spieler-, Team- und ihre eigenen Statistiken verfolgen, ihre eigenen Kader verwalten, Spieler erstellen, bearbeiten und handeln sowie Aufstellungs- und Feldstrategien auswählen. Spieler haben die Möglichkeit, in mehreren Modi zu spielen, darunter Exhibition, Season, Playoffs, World Series, Home Run Derby, und können außerdem zwischen drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen.



Während einige harte Details bekannt gegeben wurden, muss Fox IAPNPSX noch ein spielbares Spiel liefern. Wir werden noch mehr Informationen liefern, sobald wir das Spiel in unsere schmuddeligen Hände bekommen. Vergessen Sie bis dahin nicht, Ihr Androstendion einzunehmen!

Douglas Perry