Netzwerk-Pokémon

Nintendo wird seine Charaktere in einem eigens entwickelten RPG für Handys online stellen.

Kommt diesen April, Nintendo Co. LTD (die japanische Niederlassung von Nintendo) wird eine Online-Version von Pokémon ( Taschenmonster X ), die mit dem neuen Handy-Adapter für den Game Boy und Game Boy Color funktionieren. Mit diesem Gerät können japanische Spieler ihre Game Boys mit ihren Handys verbinden und so bestimmte Spiele ohne Kabel im Netzwerk spielen. Der netzwerkfähige Pokémon-Titel ermöglicht es Spielern, Pokémon aus abgelegenen Teilen Japans zu tauschen und zu bekämpfen, ohne über ein Verbindungskabel verbunden zu sein. Die Handyverbindung wird es den Spielern auch ermöglichen, Updates für das Pokémon-Spiel sowie neue Kreaturen herunterzuladen, die Nintendo der Pokémon-Reihe hinzugefügt hat. Ungefähr 60 % der Teenager in Japan haben Zugang zu einem Handy, also erschließt Nintendo mit seinen Handheld-Spielen zu Recht den Markt.

Es wurde nicht bekannt gegeben, welche Version von Pokemon mit Netzwerkfähigkeiten gestartet wird, aber die Chancen stehen gut, dass es sich um eine modifizierte Version von handelt Pokémon Gold und Silber. Dies ist der erste von vielen Schritten, um Game Boy-Titel online zu bringen, während sich das Unternehmen darauf vorbereitet, den Game Boy Advance im August dieses Jahres in Japan auf den Markt zu bringen. Beim Game Boy Advance ist der Handyanschluss bereits integriert, ein zusätzlicher Adapter ist nicht erforderlich. Der Game Boy Advance wird mit den Spielen kompatibel sein, die durch den Game Boy-Handyadapter netzwerkfähig gemacht werden, sowie mit allen bestehenden Game Boy- und Game Boy Color-Spielen auf dem Markt.

Nintendo hat für diese neue Version von Pokémon weder eine US-Veröffentlichung angekündigt, noch hat es seine Mobiltelefon-Netzwerkstrategie für die USA angekündigt – der Mobiltelefonmarkt in den USA ist nicht so stark wie in Japan. Dennoch ist der Game Boy Advance von Anfang an so geplant, dass er sich mit einem Multi-User-Netzwerk verbindet, daher ist es nur eine Frage der Zeit, wann er angekündigt wird. Der Game Boy Advance soll Ende 2000 in den USA ausgeliefert werden.