Pokemon Black and White Ultimate Starter Guide

Welche sollten Sie wählen?

Sie haben also Ihre Kopie von Pokémon Schwarz oder Pokémon Weiß , aber wen von den drei kleinen Kerlchen willst du mitnehmen? Wenn Sie nicht zufällig auf Feuer-, Gras- oder Wassertypen stehen oder eines der neuen Monster aus einem anderen Grund Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, kann dies eine ziemlich schwierige Entscheidung sein.

Da haben wir uns schon etabliert warum Vorspeisen wichtig sind , haben wir diesen schnellen, einfachen Leitfaden vorbereitet, um Sie mit dem perfekten Partner auf den Weg zu den Elite 4 der Einall-Region zu bringen.

So selbstgefällig ... so sehr selbstgefällig.



Wenn Sie eine Herausforderung suchen, wählen Sie Snivy, der Gras-Typ Pokémon . Ihn als Hauptmonster zu haben, wird das schwierigste Durchspielen bieten, was perfekt für erfahrene Poke-Meister sowie mutige Pokemon-Noobs ist.

Pokemon Schwarz-Weiß-Strategiehandbuch Pokédex Komplettlösung Seltenes Pokémon Wir beantworten Ihre Fragen Senden Sie uns Ihre Tipps » Twittern Sie uns Ihre Tipps »

Dies liegt daran, dass, während der Typ des ersten Fitnessstudios rotiert, um immer vorteilhaft gegen Sie zu sein (wenn Sie sich beispielsweise für Snivy entscheiden, der Leiter des Fitnessstudios Feuer-Pokémon verwendet), die nächsten paar Fitnessstudios und die Arten von Pokémon, denen Sie unterwegs begegnen kann für einen Trainer und sein Grass-Pokémon harte Arbeit bedeuten. Einen Feuer-Typen in deiner Gruppe zu haben hilft, aber du triffst ihn erst, nachdem du bereits dein drittes Fitnessstudio-Abzeichen bekommen hast.

Wenn das alles nach einer aufregenden Herausforderung klingt, dann ist Snivy genau das Richtige für Sie, aber seien Sie sich bewusst, dass er diese süßen kleinen Arme in seiner letzten Evolution, Serperior, verliert. Obwohl er immer noch großartig aussieht, ist dieser plötzliche Mangel an Gliedmaßen gewöhnungsbedürftig. Kein Deal-Breaker, aber etwas, das man im Hinterkopf behalten sollte. Er ist auch ein selbstgefälliger, kleiner Badass, was keinerlei Einfluss auf das Gameplay hat, aber wenn Sie seinen Stil mögen, dann bestimmt Wählen Sie Snivy.

Wenn Sie nach einer einfacheren Fahrt suchen, sollten Sie vielleicht mitgehen Tepig, das Feuer-Pokémon . Dieser kleine Schlingel macht das Durchspielen viel einfacher, da seine nächsten Evolutionen, Pignite und Emboar, sowohl vom Feuer- als auch vom Kampftyp sind, was bedeutet, dass dieses kleine Schweinchen (zuerst, abgesehen von der Rotationsturnhalle) einen Typvorteil gegenüber den ersten drei Turnhallen hat und neutral ist bis zum vierten (was bedeutet, dass es keinen zusätzlichen Schaden gibt oder nimmt, was immer noch ziemlich gut ist).

Tepig wird Sie auch für das wilde Pokémon abdecken, dem Sie in den ersten paar Städten und durch den Pinwheel Forest begegnen, zu dem Sie gehen, nachdem Sie Ihr zweites Abzeichen verdient haben, und das jede Menge Pokémon vom Typ Bug enthält (die gegen Feuertypen schwach sind).

Wenn ein einfacheres Durchspielen mit einem lebenslustigen Schweinetyp, der sich schließlich zu einem Luchador entwickelt, Ihr Verbündeter klingt, dann entscheiden Sie sich auf jeden Fall für Tepig.

Aww, er greift nach einer Umarmung.

Wenn Sie nach einer etwas geringeren Herausforderung suchen, als Snivy und seine gestapelten Quoten bieten, aber Sie möchten auch ein bisschen mehr Schwierigkeiten, als Tepigs Cakewalk zulässt, dann Oscarott, das Wasser-Pokémon , ist der Starter für Sie.

Mit Oshawott wird es Ihnen viel leichter fallen, sich zu Beginn des Spiels zurechtzufinden, aber seien Sie sich bewusst, dass seine letzte Entwicklung, Samurott, völlig anders aussieht als seine ersten beiden Formen, da sie in jeder Hinsicht völlig unotterartig ist. Natürlich hat dies absolut keine Auswirkungen auf das Gameplay, aber Sie sollten sich vielleicht ansehen, zu wem sich Oshawott entwickeln wird, und sicherstellen, dass Sie damit einverstanden sind, bevor Sie ihn auswählen.


Egal für welches dieser drei liebenswerten Monster Sie sich entscheiden, Sie sollten trotzdem eine tolle Zeit haben, mit ihnen durch diese brandneue Region zu reisen. Trotzdem ist es eine Entscheidung, mit der du das ganze Spiel über leben musst, also wähle weise und viel Glück, Poke-Maniacs!

Jetzt ist es an der Zeit, sich zu entscheiden – welche dieser drei Vorspeisen gefällt Ihnen am besten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen und sehen Sie sich unbedingt unsere vollständige an Pokédex Für mehr Information.