Road Rash: Jailbreak

Die Gewinner des Musikwettbewerbs sind da, und es sieht gut aus. Komm und sieh es dir an.

Aktualisierung: 13.12.99 Nach einem langwierigen Auswahlprozess auf der Suche nach den besten Road Rash-Songs für das kommende Spiel, Road Rash Jailbreak , EA hat schließlich die Songs für den Soundtrack des Spiels ausgewählt. Sie beinhalten:

  • „If Animals Could Talk“ von The Blacklight Posterboys aus Atlanta, GA.
  • „Sweenie“ von Vice aus Pleasant Hill, CA.
  • „Automatic“ von Turd aus Lake Tahoe, CA.
  • „Surf Vamps“ von The Suburban Vamps aus Odenton, MD.
  • „MIA“ von Chevelle aus Chicago, IL

Audioclips von diesen Songs können auf der Road Rash-Website gehört werden, www.roadrash.com.



Aktualisierung: 24.11.99
Nicht viel Zeit, um ein Update zu diesem hier durchzuarbeiten (wir haben Truthahn im Gehirn), aber das Neueste der Road Rash-Serie ist gerade auf unserer PlayStation mit einem gewaltigen kooperativen Modus für vier Spieler (nur zwei- geteilter Bildschirm, während Ihr Teamkollege die Kontrolle über das Beiwagen übernimmt), eine brandneue Handlung und jede Menge Road Rash-Brutalität.

Dies ist das gleiche Spiel wie Road Rash: Unchained, das wir vor langer Zeit einmal in der Vorschau gesehen hatten, aber EA ist bei diesem Spiel zurück zum Reißbrett gegangen und hat die Handlung und das allgemeine Layout der Funktionsweise des Spiels überarbeitet. Du bist jetzt kein Einzelgänger mehr – du bist Teil einer sadomasochistischen Bande, die Rennen gewinnen und Rivalen bekämpfen will, um deinen inhaftierten Kumpel Spaz zu befreien. Ebenfalls neu in diesem Jahr: Sie können die Kontrolle über ein Donut-knirschendes Kupfer übernehmen und den Jungs, deren Schädel Sie gerade mit Ihrem Knüppel aufgeschlagen haben, ein paar Schweinewitze erzählen.

Das Spiel befindet sich noch im frühen Alpha-Stadium und sieht im Moment manchmal rau aus, aber es spielt sich bereits schnell und hat jede Menge Action (in unseren Videos wird dir vielleicht auffallen, dass die Kämpfe nicht so gut funktionieren – EA hat kaum noch haben die Kampfphysik in diesem frühen 70%-Stadium implementiert, und bis zur bevorstehenden Veröffentlichung des Spiels muss noch eine Menge optimiert werden). Wir werden mehr über diesen Rash haben, sobald wir einen stabileren Build bekommen. Bis dahin bringen Sie Ihren Motor zum Laufen ...


Das unbeliebte Road Rash 3D des letzten Jahres zu retten, ist keine leichte Aufgabe, aber EA gibt ein Franchise selten auf und ist sicherlich nicht bereit, das Handtuch bei Road Rash zu werfen. In diesem Herbst sollte Road Rash Unchained den Blues des einfachen Mannes für ein gutes Road Rash-Spiel auf Sonys PlayStation in mehrfacher Hinsicht heilen.

Road Rash, der unerschrockene Motorradrennfahrer, der unter anderem das Schlagen, Knüppeln und Kettenschlagen der rivalisierenden Fahrer auf dem Genesis, 3DO und dem Saturn hervorhob, ist zurück mit einer Reihe neuer ungewöhnlicher Features, von denen wir viele suchen weiterleiten.

Zunächst einmal bringt EA den Zwei-Spieler-Modus zurück, der – aus welchen Gründen auch immer – nicht im Titel des letzten Jahres enthalten war. Wütend! ist alles, was wir sagen können. Es wird aber besser. Es gibt jetzt zwei Multiplayer-Modi, einen, in dem Sie und ein Freund ein kooperatives Team auf einem Fahrrad mit Beiwagen bilden. Ein Spieler fährt und kann einige Angriffe von seiner Seite des Fahrzeugs ausführen, und der andere Spieler ist ein kompletter Straßenkämpfer, der sich ausschließlich darauf konzentriert, seinen Gegnern den Scheiß aus dem Leib zu prügeln. Zusammen mit einem Split-Screen-Modus für zwei Spieler sollten sich PlayStation-Fans auf ein kompromissloses Schlagen gefasst machen.

Insgesamt baut das Spiel wie zuvor auf dem Streaming-from-the-Disc-Gameplay auf und verzweigt sich von einem Szenario zum anderen. Die drei Umgebungen umfassen Urban (verkehrsreiche Stadtlandschaften), Alpine (Expertenlevel) und Wüste (lange, gerade, ununterbrochene Straßen, die sich hervorragend zum Kämpfen eignen). Um die verschiedenen Szenarien zu begleiten, ist EA auf der Suche nach einer Reihe von Bands, die es gerade filtert, um das Hardcore-Feeling und die Stimmung von Road Rash Unchained einzubringen.

Die Kämpfe sind in Road Rash Unchained wirklich dort, wo sie sind. EA hat kompliziertere Arten von Schlägereien „ausgestanzt“, die Mechanismen aus echten Kampfspielen beinhalten. Jetzt mit Kombinationen und Superschlägen sollte die Mischung aus Rennen und Kämpfen für eine wirklich erneuerte Art von Gameplay gleichmäßig ausbalanciert sein. Durch Drücken einer Reihe von Tasten können die Spieler mit schnellen, aufeinanderfolgenden Zügen angreifen. Superschläge sind noch stärker und werden Gegner in hervorgehobenen Animationssequenzen von ihren Motorrädern stoßen.

EA lässt zwei Gangs gegeneinander antreten, jede mit herausragenden Waffen, Einstellungen und Bewegungen, und reduziert die ehemalige Herde von Gangs, um sich auf eine neue Art angespannter Rivalität zu konzentrieren. Spieler in den Gangs haben unterschiedliche Ränge, wie Grunzer, Leutnant und Hauptmann. Und schließlich ermöglicht Unchained, ein kleines Feature aus seinem Schwesterspiel Need for Speed, den Spielern, als Polizist zu spielen und das Gesetz so zu erlassen, wie er es für richtig hält.

Es gibt viel mehr Hoffnung für Road Rash, als wir einst vermuteten, und jetzt, da wir das PlayStation Road Rash Unchained gesehen haben, können wir sicher sein, dass es THQs eher schlicht aussehender und spielender Nintendo 64-Version den Boden unter den Füßen wegzieht.

Douglas Perry