Star Wars: The High Republic zur Präsentation sagt Jahrhunderte vor dem Imperium

Die High Republic-Saga springt noch weiter in die Vergangenheit zurück, da Phase 2 diesen Herbst beginnt.

Lucasfilm Publishing bereitet sich auf Phase 2 vor die laufende Star Wars: The High Republic-Initiative , und Marvel Comics ergänzt diesen Wandteppich mit zwei neuen Serien, die Jahrhunderte vor der Skywalker-Saga spielen.

Im Rahmen der Star Wars Celebration 2022 enthüllte Marvel die nächsten beiden High Republic-Comics, die im Herbst ihr Debüt geben werden. Die Monatsserie Star Wars: Die Hohe Republik wird im Oktober mit einer neuen Nr. 1-Ausgabe neu aufgelegt. Die Serie bringt den Schriftsteller Cavan Scott und den Künstler Ario Anindito zurück, obwohl sich die Besetzung und das Setting beide dramatisch ändern werden.

 Kunst von Ario Anindito. (Bildnachweis: Marvel)

Kunst von Ario Anindito. (Bildnachweis: Marvel)



Phase 2 der Hohen Republik geht noch weiter in die Star Wars-Zeitleiste zurück, 150 Jahre vor den Ereignissen von Phase 1. Die Serie wird einen neuen Jedi-Charakter namens Vildar Mac vorstellen und spielt auf Jedha, dem heiligen Mond, der in Rogue One eingeführt wurde : Eine Star Wars-Geschichte. Das bedeutet, dass die Fans die Möglichkeit haben, zu sehen, wie Jedha aussah, bevor das Imperium die Jedi auslöschte und begann, ihre Tempel im Tagebau zu abbauen. Obwohl Jedha selbst in dieser Ära eine gefährliche Welt ist, in der sich ein Bürgerkrieg zusammenbraut.

Neben diesem Relaunch wird Marvel im November eine neue Serie mit vier Ausgaben namens The High Republic: The Blade herausbringen. Diese Serie wurde von Charles Soule aus The High Republic: Light of the Jedi geschrieben und von Marco Castiello (Star Wars: Darth Vader) gezeichnet.

 Kunst von Giuseppe Camuncoli. (Bildnachweis: Marvel)

Kunst von Giuseppe Camuncoli. (Bildnachweis: Marvel)

The High Republic: The Blade dient als Ursprungsgeschichte für den Charakter Porter Engle, der als viel älterer Jedi-Meister und Koch in der Phase-1-Ära auftritt. Die Serie wird zeigen, wie Engle seinen Ruf als „Blade of Bardotta“ verfeinerte.

Cavan schrieb zuvor auch den High Republic-Roman The Rising Storm. Scott diskutierte das Buch und die Berufung von Erweiterung von Star Wars durch Romane und Comics in einem Interview mit IAPN aus dem Jahr 2021.

Weitere Star Wars Celebration-Neuigkeiten finden Sie unter Jon Watts neu bestätigte Serie Skeleton Crew und sehen der neue Teaser für Star Wars: Andor .


Jesse ist ein freundlicher Mitarbeiter des IAPN. Erlauben Sie ihm, Ihrem intellektuellen Dickicht eine Machete zu leihen .