Startdatum und Preis für PSP US bekannt gegeben

Uh-oh. Es wird teurer als gedacht.

Sony Computer Entertainment America gab heute das Startdatum und die Preisstruktur für seinen erwarteten PlayStation Portable (PSP)-Handheld in Nordamerika bekannt. Das Gerät, das letztes Jahr in Japan eingeführt wurde, soll am 24. März in den USA und Kanada zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 249 USD bzw. 299,99 CND debütieren.

Im Gegensatz zur japanischen Markteinführung, bei der ein PSP-Basispaket für etwa 185 US-Dollar angeboten wurde, können nordamerikanische Käufer nur ein Paket erhalten, das teurere PSP Value Pack. Die gute Nachricht ist, dass das Pack standardmäßig mit einer Reihe von Extras geliefert wird, die dazu beitragen, dass sich der Kauf lohnt, darunter ein 32-MB-Memory Stick Duo, Kopfhörer mit Fernbedienung, Akkupack, Netzteil, Softcase und Reinigungstuch. Darüber hinaus enthält das Bundle eine Film-/Musik-/Spiele-Sampler-UMD-Disc mit nicht interaktiven Demos. Zu allem anderen erhalten die ersten eine Million Menschen, die in den USA eine PSP kaufen, eine Bonus-UMD mit dem vollständigen Spielfilm Spider Man 2 .

„PSP wird tragbare Unterhaltung weiterentwickeln und verbessern, indem es den Benutzern die Freiheit gibt, vollständige 3D-Spiele zu spielen, Filme anzusehen, Musik zu hören und sich drahtlos zu verbinden – zu ihren Bedingungen, zu ihrer Zeit und an ihrem Ort“, sagte Kaz Hirai, Präsident und Chief Executive Officer von Sony Computerunterhaltung Amerika. „Mehr denn je verlangt der Verbraucher von heute Zugang zu Unterhaltung außerhalb des Hauses ohne Kompromisse bei der Qualität. Mit mehr als 100 PSP-Spieltiteln, die derzeit weltweit entwickelt werden, und der Möglichkeit, digitale Musik herunterzuladen und anzuhören und Spielfilme in atemberaubender Bildschirmqualität anzusehen, ist PSP ermöglicht es Benutzern, ihre Unterhaltungsoptionen zu steuern, alles in einem Paket.'

Sony kündigte auch die vorläufige Liste der Starttitel an, die gleichzeitig mit dem Handheld veröffentlicht werden:



  • Ape Escape: Auf freiem Fuß, Sony Computer Entertainment America
  • ATV Offroad Fury: Blazin' Trails, Sony Computer Entertainment America
  • Darkstalkers Chronicle: Der Chaosturm, Capcom
  • Dynasty Warriors, KOEI
  • FIFA 2005, Elektronische Künste
  • Gretzky NHL, Sony Computer Entertainment America
  • Lumines, Ubisoft
  • Metal Gear Säure, Konami
  • MLB, Sony Computer Entertainment Amerika
  • MVP Baseball, Electronic Arts
  • NBA, Sony Computer Entertainment Amerika
  • NBA Street Showdown, Electronic Arts
  • Need for Speed-Rivalen, Electronic Arts
  • NFL Street 2 entfesselt, Electronic Arts
  • Rengoku: Turm des Fegefeuers, Konami
  • Ridge Racer, Namco
  • Smartbomb, Eidos Interactive
  • Spider-Man 2, Activision
  • Tiger Woods PGA TOUR, Electronic Arts
  • Tony Hawks Underground 2 Remix, Activision
  • Twisted Metal: Head On, Sony Computer Entertainment America
  • Untold Legends: Bruderschaft der Klinge, Sony Online Entertainment
  • Wipeout Pure, Sony Computer Entertainment America
  • World Tour Soccer, Sony Computer Entertainment America

Sony kündigte an, bis zum Ende des Geschäftsjahres am 31. März eine Million PSP-Einheiten für den Verkauf auf dem nordamerikanischen Markt herzustellen.