The CW entwickelt eine übernatürliche Prequel-Serie mit dem Titel The Winchesters

Als John Mary traf.

Nur wenige Monate später Ausstrahlung des Serienfinales , plant das CW eine Rückkehr in die Welt von Übernatürlich . Das Netzwerk entwickelt eine Prequel-Serie mit dem Titel The Winchesters, die sich auf die Eltern von Sam und Dean Winchester konzentriert, per Termin .

Jensen Ackles wird seine Rolle als Dean Winchester wiederholen, um The Winchesters zu erzählen. Jensen und seine Frau, wiederkehrend Übernatürlich Gaststar Danneel Ackles wird als ausführender Produzent fungieren. Der Co-Executive Producer von Supernatural, Robbie Thompson, wird als Autor und Executive Producer fungieren.

„Nachdem Supernatural seine 15. Staffel abgeschlossen hatte, wussten wir, dass es noch nicht vorbei war. Denn wie wir in der Show sagen: ‚Nichts endet jemals wirklich, oder?'“, sagte Jensen Ackles. „Als Danneel und ich Chaos Machine Productions gründeten, wussten wir, dass die erste Geschichte, die wir erzählen wollten, die Geschichte von John und Mary Winchester war, oder besser gesagt, die Geschichte des Ursprungs von Supernatural. Ich hatte immer das Gefühl, dass mein Charakter Dean mehr über die Beziehung seiner Eltern wissen wollte und wie es dazu kam. Deshalb liebe ich den Gedanken, dass er uns auf diese Reise mitnimmt.'



Die besten übernatürlichen Episoden aus jeder Staffel  <b>„Zuhause“ – Staffel 1, Folge 9</b><br><br>
Abgesehen von empfindungsfähigen Trucks, Supernatural  <b>„Ghostfacers“ – Staffel 3, Folge 13</b><br><br>
Amateur-Geisterjäger dringen in Sam und Dean ein's first season is stronger than most. Between some chilling monsters-of-the-week, and the immediacy of Sam and Dean Winchester's mission to hunt down the demon that killed their mother, the show finds its legs rather quickly. The Eric Kripke-penned “Home” is an early example of the series' innate ability to balance character drama with compelling chills. After Sam has nightmares of a woman trapped in the old Winchester family home, he convinces Dean to go back to where it all started, to give a mother and her two young children the kind of chance they never had.<br><br>
A broody flashback by Dean and some spectral investigative work later, the boys are confronted by a poltergeist that their mother's ghost helps them to vanquish. Where the pilot sets everything in motion, “Home” is where we find Supernatural's beating heart – two brothers, who've lost everything but each other, trying to save the world by whatever means they can.
<br><br><b>Season 1 Honorable Mentions: “Pilot” – Episode 1, “The Benders” – Episode 15, "Devil's Trap" - Episode 22</b> 16 Bilder  <b>„Lazarus Rising“ – Staffel 4, Folge 1</b><br><br>
Kein Bild ist innerhalb des Supernatural-Kanons ikonischer als die erste Aufnahme von Castiel"Tall Tales" - Episode 15, “All Hell Breaks Loose, Part 1” – Episode 21</b>  <b>„Alle Hoffnung aufgeben“ – Staffel 5, Folge 10</b><br><br>
Die am treffendsten benannte Supernatural-Episode aller Zeiten? Definitiv ein Anwärter. Niemand geht auf diesen Gedanken ein, dass die Winchesters, Bobby, Castiel, Jo und Ellen Luzifer tatsächlich im Finale der Zwischensaison töten werden, aber die daraus resultierende Verwüstung ist ein wahrer Schlag in die Magengrube für die Ewigkeit.<br><br>
Die teuflische Handlung wird durch die Bilder noch fesselnder – die Schnitter, die sich alle in Karthago versammeln, und dieses bittersüße Gruppenfoto repräsentieren den visuellen Umfang der Show. Der Kampf gegen Luzifer beginnt sich so großartig und episch anzufühlen, dass er vielleicht über ein paar normale Jungs in einem Pulp-Fantasy-TV-Tarif hinausgeht. Die Winchesters würden sich natürlich irgendwann durchsetzen, aber wir alle spüren den Verlust in diesem Fall.
<br><br><b>Staffel 5 Lobende Erwähnungen: „Das Ende“ – Folge 4,'s way is a recipe for hilarity as is, but shooting from the ghost hunters’ point-of-view, and making it quasi-found footage? Genius, and the second appearance from the Winchester-wannabes is one of the funniest episodes across all 15 seasons. The Ghostfacers, a ragtag group of paranormal investigators, set up shop in a haunted house in Texas before bumping into our heroes. They think ghosts aren't dangerous, the Winchesters know differently, and the two parties argue until Freeman Daggett's vengeful spirit grabs one of the 'Facers.<br><br>
If the sheer disdain on Sam and Dean's faces isn't enough to inspire some giggles, the perfectly timed bleeps of the not-ready-for-The-CW language almost certainly will. Although it plays as the show just having some fun with perspective at the time, the metatextual notion that the brothers we normally see are filtered would eventually become the crux of their war against God. It’s all fun and games until you piss off a vengeful spirit. 
<br><br><b>Season 3 Honorable Mentions: “A Very Supernatural Christmas” – Episode 8, “Mystery Spot” – Episode 11, "Jus in Bello" - Episode 12</b> 's fully spread wings. Due to a writers’ strike, Season 3 had to be cut short, so showrunner Eric Kripke had the wild idea to just end the season on Dean's death, bringing him back with the power of the angels to kick off Season 4. It was a risk that paid off massively, if only for introducing Misha Collins' Castiel to the world.<br><br>
After spending what amounts to 40 years in hell, Dean crawls out of his grave with no recollection of how he got there. The demons have no clue, so he, Bobby and Sam decide to just summon whatever it was that caused the mess. Enter Castiel, an angel who resurrected Dean as part of God's plan. Ever the would-be martyr, Dean's skeptical of his worthiness, beginning his long, winding struggle with theology, destiny and free will. “Lazarus Rising” started Supernatural on the path it's still following, and kickstarted an entire movement of Dean-Castiel shippers and superfans in the process.
<br><br><b>Season 4 Honorable Mentions: “Monster Movie” – Episode 5, "On the Head of a Pin" - Episode 16, “The Monster at the End of This Book” – Episode 18</b> "Changing Channels" - Episode 8, “Swan Song” – Episode 22</b>

Supernatural ist die am längsten laufende Sci-Fi-Serie in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens, die ihren Ursprung im WB hatte, bevor sie zu CW wechselte. Die Show beendete ihren 15-Saison-Lauf im vergangenen November und vervollständigte die Geschichte der Dämonenjäger-Brüder Dean und Sam Winchester. Ihre Eltern, John und Mary, wurden von Jeffrey Dean Morgan und gespielt Samantha Smith .

Jensen Ackles wird auch in Staffel 3 von erscheinen Die Jungs von Amazon als Soldatenjunge, ein Held, der als 'der ursprüngliche Badass' gebrandmarkt wird.

In unserem Rückblick auf das Finale der Supernatural-Serie IAPN gab der Folge eine 9 , der sagte, die Geschichte habe „sich Zeit genommen, Referenz und Nostalgie mit einer Jagd und einem Endspiel, die ihres Vermächtnisses würdig sind, anmutig ausbalanciert.“


J. Kim Murphy ist ein freiberuflicher Unterhaltungsautor.