The Flash: Mark Hamill wird erneut den Trickster spielen

Hamill kehrt für eine neue Version von The Trickster zum Flash-Vers zurück.

Schauspieler John Wesley Shipp, der spielte Der Blitz in der kurzlebigen CBS-Serie von 1990 spielt und jetzt Barrys Vater in der CW-Serie spielt, wird nicht die einzige Verbindung zwischen der alten und der neuen Inkarnation bleiben. Mark Hamill von Star Wars kehrt ebenfalls zum Flash-Vers zurück – um seine Rolle als James Jesse alias The Trickster zu wiederholen! Alan Sepinwall von HitFix berichtet, dass Hamill, der Trickster in zwei Episoden der Originalserie porträtierte, für eine brandneue Version des Trickster-Charakters zurückkehren wird. Der neue Trickster wird „ein anarchistischer Terrorist sein, der eine lebenslange Haftstrafe in Iron Heights verbüßt ​​und Barry (Grant Gustin) und Det. West (Jesse L. Martin) hilft, die stadtweiten Angriffe eines Möchtegern-Tricksters zu vereiteln, der ihm eifrig folgt in die tödlichen Fußstapfen des Originals.'

Der Bogen wird auch Hamill mit John Wesley Shipps Charakter wiedervereinen, was es zu einer wahren Wiedervereinigung macht. C1z9lvmZDVnG

John Wesley Shipp und Mark Hamill über die Flash-Serie von 1990.

„Dass Mark seine Rolle als The Trickster wiederholt, stand auf unserer ursprünglichen Wunschliste, als wir unsere Version von The Flash planten“, sagte EP Andrew Kreisberg gegenüber HitFix. „Weihnachten und Chanukka kamen dieses Jahr früh für uns, als er ja sagte! Wir sind mehr als demütig und aufgeregt, dass er sich uns für eine weitere Runde tödlicher Tricks anschließt!“ Und für diejenigen, die sich nach mehr Flash-Flashback-Spaß sehnen, vergessen Sie das nicht Amanda Pays kehrt zurück in die Serie aufgenommen, um ihre frühere Rolle als Dr. McGee in der Folge „Der Mann im gelben Anzug“ zu wiederholen.
Matt Fowler ist ein Autor für IAPN. Folgen Sie ihm auf Twitter unter @TheMattFowler und Facebook unter Facebook.com/Showrenity .