Top 25 Disney-Songs

Wir ordnen unsere Lieblingssongs aus Disneys Animationskatalog.

Anmerkung der Redaktion: Liste zuletzt aktualisiert am 4. April 2016. Was ist dein Lieblings-Disney-Song? Vielleicht ist es diese romantische Ballade, die Ihr Herz erwärmt, oder diese Broadway-artige Nummer, durch die Sie gerne aus vollem Hals stolpern, nachdem sich eine Dinnerparty entwickelt hat, oder das Duett, von dem Sie und Ihr Freund glauben, Sie hätten es beim Karaoke geschafft, bevor Sie es merken niemand achtete darauf. Wie auch immer, es ist eine sehr persönliche Sache, daher positionieren wir diese Liste nicht als endgültig. Es sind jedoch unsere 25 besten Disney-Songs aller Zeiten – nur aus den animierten Bemühungen des Unternehmens. Und für mehr, hier sind unsere Tipps für die 25 besten Disney-Animationsfilme!  24: Alice im Wunderland – Alice im Wunderland aus dem Jahr 1951, das auf den surrealen Romanen aus der Mitte der viktorianischen Ära von Lewis Carroll basiert, wurde von den Kritikern bei seiner Erstveröffentlichung nicht gut aufgenommen, wurde aber seitdem als Triumph der Animation gefeiert, der seiner Zeit weit voraus war . Mit kräftigen und lebendigen Farben, trippigen Charakteren, die von Koryphäen wie Sterling Holloway und Ed Wynn geäußert wurden, und einem abstrakten Abenteuer, das die Menschen anzog's no Pixar here -- that's a different list, folks!) 27 Bilder  23: Die Prinzessin und der Frosch – Lose basierend auf einer Geschichte, die wiederum lose auf dem Märchen „Der Froschkönig“ der Gebrüder Grimm von Disney basiert'60s counterculture some years later, Alice in Wonderland has become a somewhat subversive cult classic among the Disney canon.<br><br>
Combining the Carroll books Alice’s Adventures in Wonderland and Through the Looking Glass, this fun and flashy film utilized iconic artist Mary Blair to create a narrative full of popping wonders and dreamlike oddities.  22: Lady and the Tramp - Mit einem gemeinsamen Spaghetti-String-Kuss, der zu einem Meilenstein für jede nachfolgende Rom-Com werden sollte, war Lady and the Tramp im Jahr 1955 ein Riesenerfolg für Disney - eine Liebesgeschichte, die noch immer die Bewährungsprobe besteht von Zeit. Basierend auf den Possen des Story-Entwicklers Joe Grant's The Princess and the Frog took the "fairy tale" out of Europe and perfectly placed it in America - 1920s New Orleans to be specific.<br><br>
Taking cues from studio classics like Lady and the Tramp and Bambi, 2009's The Princess and the Frog would dip its toe into the past as the first Disney film after a six-year break to be a traditional hand-drawn feature. It would also look ahead to the future, however, as Anika Noni Rose's Tiana - a 19-year-old waitress who dreams of owning her own restaurant - would be the first-ever black Disney Princess.<br><br>
The film's old-fashioned Bayou charm harkens back to the studio's golden era - helping it stand out during a time when animated features were riddled with pop-culture gags and goofs - while the story enchants with smart and sweet swampland critters, evil voodoo sorcerers, and ageless themes.  21: Wreck-It Ralph – Mit einer mit Spannung erwarteten Fortsetzung, die im Herbst 2012 erscheinen soll's own English Springer Spaniel Lady, combined with Ward Greene's short story "Happy Dan, the Whistling Dog," Lady and the Tramp created mismatched magic set to songs co-written by pop singer Peggy Lee (who also voices one of the dogs).<br><br>
As the first animated feature filmed in the (brand-new, at the time) CinemaScope widescreen process, Lady and the Tramp captivated crowds with the story of the refined and proper Lady falling for a stray street-wise mutt called Tramp. During production, Disney offices were filled with live animals for the animators to reference so that the tale could be told exclusively from the point of view of the animals. The story may not have the scale of other Disney classics, but the simple charm and richly colored animation make it one of the best of the bunch. 's wonderful Wreck-It Ralph - a Disney-meets-video games project that had been in development for over 20 years - is ultimately a story about outcasts finding their place in the world, and becoming comfortable in their own skin.<br><br>
Centered on the title character (voiced by John C. Reilly), who for 30 years has been a villain inside of an 8-bit video game, Wreck-It Ralph follows this so-called "bad guy" on a journey to redefine himself, placing us within the world of games for an adventure steeped in both nostalgia and the new - a cyber-world populated by everything from Mario to Sonic to Q*bert to Lara Croft. It's the most pop culture-laced Disney project to date, but it still contains the gorgeous visuals and genuine emotion you'd expect from Disney Animation. Nachdem Sie die Liste gelesen haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigenen Favoriten teilen.
25 Gehen Sie die Distanz, Hercules Hercules’ Go the Distance hat etwas Rockiges, einen faustpumpeninspirierenden, idiotisch liebenswerten „up and at ‚em“-Geist. Das Lied wurde später von Michael Bolton gecovert; Ricky Martin hat die spanischsprachige Version aufgenommen.

24 I 2 I, ein alberner Film Es ist eine Überraschung, dass ein Film, der sich um den anthropomorphen Hundekumpel von Micky Maus dreht, so viele großartige Songs haben würde, aber das ist die Magie von Disney. Das Beste ist diese großartige Nummer, gesungen von Michael Jackson, Sound-a-Like Tevin Campbell, für immer verewigt von Pauly Shore 'Max ist auf dem tuuu uube!' einwerfen.

23 Jeder will eine Katze sein, die Aristocats Es ist ein Klischee, aber Disney macht sie wirklich nicht mehr wie diese kleine Swing-Jazz-Nummer. Everybody Wants to Be a Cat, getragen von Scatman Crothers und Phil Harris (der auch Balloo im Dschungelbuch spielte), ist so geschmeidig, so cool, dass man es mit einem Etikett versehen und als Aphrodisiakum verkaufen könnte.

22 Die Schöne und das Biest Die Synchronsprecherin von Mrs. Potts, Angela Lansbury, war so nervös, bevor sie den Titelsong von Beauty aus dem Jahr 1991 aufnahm und die Biest, dass sie die Entscheidung des Komponisten Alan Menken und des Texters Howard Ashman in Frage stellte, sie singen zu lassen, bevor sie das Lied in einer einzigen, perfekten Einstellung lieferte. Eine Lite FM-Version wurde später von aufgenommen Céline Dion und Peobo Bryson.



einundzwanzig Mann aus dir heraus, Mulan Der Supermacho Man Out Of You ist die eingängigste Nummer in Mulan und ein absoluter Favorit aller kleinen Kinder auf der ganzen Welt, die die küssenden Teile in Disney-Filmen nicht mochten.

zwanzig Cruella de Vil, 101 Dalmatiner Cruella de Vil, ein herrlich grausamer Song für den vielleicht endgültigen Disney-Bösewicht, war der einzige wirkliche Hit von 101 Dalmatiner. Aber was für ein Hit.

Diese Vampirfledermaus!
Dieses unmenschliche Biest!
Sie sollte eingesperrt werden!
Und nie veröffentlicht!

19 Was ist das? Der Albtraum vor Weihnachten Das von Danny Elfman verfasste What’s This? ist die herausragende Nummer aus Tim Burtons bizarrem und brillantem Nightmare Before Christmas, die der Wertschätzung des Literaten und der Goth-Besessenheit von Teenagern standgehalten hat, um auf dieser Liste angeschlagen und mit Eyeliner bedeckt zu erscheinen.

18 Hakuna Matata, Der König der Löwen Haben Sie jemals Hakuna Matata vor einer Gruppe aufgestauter Gen Y’ers gespielt? Es ist für sie wie eine euphorisierende musikalische Droge. Die anhaltende Popularität des Songs hat eines bewiesen: Es war kein vorübergehender Wahnsinn.

17 Du kannst fliegen, Peter Pan Du kannst fliegen! Du kannst fliegen! Dieses lebhafte Lied besteht darauf, als Ihr sechsjähriges Ich vom Sofa springt, während Sie an den Apfelkuchen Ihrer Großmutter oder die Schnurrhaare Ihrer Katze denken, bevor Sie mit einem entmutigenden Knall zu Boden krachen. Trotzdem, was für eine schöne Lüge es war.

16 Bibby-Bobbie, Cinderella Etwas etwas etwas etwas etwas etwas! Setze sie zusammen und was hast du? Bibbidy-bobbidy-boo! Diese klassischen Texte haben so unterschiedliche Künstler wie den Schöpfer von Dragon Ball oder die japanische Rockband „Buck Tick“ beeinflusst. Bibbidy-Bobbidy-Boo wird auch garantiert Ihr Herz zum Schmelzen bringen, wenn es von einem kleinen Kind gesungen wird.

fünfzehn Küss das Mädchen, die kleine Meerjungfrau Wie Prinz Eric Ariel nicht vor der 2:30-Marke dieser kleinen Calypso-Nummer hätte küssen können, ist mir schleierhaft; man kann nur vermuten, dass der Typ unerklärlicherweise von singenden Fischen abgeschreckt wird. Eine weitere Vorzeigenummer für Sebastians Synchronsprecher Samuel E. Wright, der später Mufasa in der Broadway-Produktion von Der König der Löwen spielte.

14 Er ist ein Tramp, Lady & the Tramp Getragen von den schwülen Vocals von Peggy Lee, ist He’s a Tramp wahrscheinlich der sexieste Disney-Song. Lee bewies, dass sie selbst in Hundeform eine Klasse war.

13 Du wirst in meinem Herzen sein, Tarzan Was kann Phil Collins nicht? You’ll Be in My Heart ist jetzt fester Bestandteil von Radio-Romantik-Playlists auf der ganzen Welt und so erhebend und gutmütig, wie Disney nur sein kann.

12 Ich kann es kaum erwarten, König zu sein, der König der Löwen

I Just Can’t Wait to Be King wird garantiert selbst nüchterne Nachtschwärmer angesichts seines Charmes hilflos machen und ist wohl das ansteckendste Lied von The Lion King. Alle zusammen jetzt: „NOCH NICHT!“



elf Unter dem Meer, die kleine Meerjungfrau Under the Sea ist eine dieser Blitz-in-der-Flasche-Kombinationen aus witzigen Texten und einer leichten, eingängigen Melodie; die Art von Lied, die in den letzten zehn Jahren im Hintergrund Ihres Gehirns gespielt wurde. Über und über. Und über.

10 Eines Tages wird mein Prinz kommen, Schneewittchen Wenn Disney in der Grundschule unterrichtet würde, wäre Some Day My Prince Will Come wahrscheinlich Lektion drei (hinter „Mickey Mouse“ bzw. „Love Everyone“). Der zarte und absolut ikonische Song wurde in der Folge zum Jazz-Standard.

9 Ein Teil deiner Welt, die kleine Meerjungfrau Das Lied, das Disneys Broadway-Zeitalter in F-Dur ankündigte, The Little Mermaid’s Part of Your World, ist seitdem zu einem Grundnahrungsmittel für Mädchen auf der ganzen Welt geworden, mit besonderer Betonung darauf, dass „wetten, dass sie nicht … ihre Töchter tadeln“, allgemein.

8 „I Wan’na Be Like You, The Jungle Book“, gesungen von „King of the Swing“ Louis Prima, „I Wan’na Be Like You“ ist so eingängig, dass Sie uns am liebsten umbringen möchten, weil wir es aufgeführt haben. Seitdem von so unterschiedlichen Künstlern wie Kenny Ball und His Jazzmen bis hin zu The Jonas Brothers gecovert.

7 Du hast einen Freund in mir, Toy Story Während Randy Newmans You've Got a Friend in Me den Oscar an die Menken/Schwartz Pocahontas-Nummer Colors of the Wind verlor, ist ersterer ein Klassiker geworden. Es wird in allen drei beliebten Toy Story-Filmen verwendet (erinnern Sie sich, wie brutal Toy Story 3 es untergraben hat?), Es ist so vertraut und tröstlich wie ein Spielzeug aus der Kindheit.

6 Bare Necessities, The Jungle BookGetragen von den sanften, entspannten Vocals von Phil Harris, ist das typisch 60er-Jahre-Bare Necessities die eingängigste Nummer in The Jungle Book. Graben Sie diese Stimmung.

5 Kreis des Lebens, Der König der Löwen Der mitreißende Opener „König der Löwen“ von Tim Rice und Elton John kommt auf Platz vier, führt aber die „Elton John-Song, zu dem niemand wirklich die Worte kennt, aber er wird sowieso herausschreien“ an („Hold Me Closer Tony Danzer“ kommt knapp an zweiter Stelle .)

4 Seien Sie unser Gast, die Schöne und das Biest Von all den brillanten Nummern, die in „Die Schöne und das Biest“ gespickt sind, ist es die turbogeladene Broadway-Refrainnummer „Be Our Guest“, die heraussticht. Eingängig, fröhlich und von den Simpsons (ein Zeichen der Größe der Popkultur) zitiert, ist Be Our Guest einer der besten Songs, die jemals von Alan Menken und Howard Ashman erfunden wurden.

3 Lass es gefrieren Ob Sie die kraftvolle Pop-Ballade Let it Go von Frozen lieben oder hassen, Sie kennen wahrscheinlich alle Wörter. Und wenn Sie Kinder haben, dann helfe Gott Ihnen.

zwei Wenn du dir einen Stern wünschst, Pinocchio Pinocchios Ausschreibung When You Wish Upon a Star spricht lautstark von den Ideologien der Firma Disney; Träume, Wünsche, Liebe, all das gute Zeug. Der Song gewann 1940 den Oscar für den besten Originalsong und belegt den siebten Platz in den 100 größten Songs der Filmgeschichte des American Film Institute.

1 A Whole New World, AladdinDer erste und einzige Disney-Song, der die Billboard Hot 100 anführt, A Whole New World ist ein nahezu perfektes Stück Pop-Magie von Alan Menken und Tim Rice. Selbst diejenigen, die sich gegen seine Stimmung sträuben, können nicht leugnen, wie stoisch es den Test der Zeit bestanden hat; Heutzutage reichen schon die ersten beschwingten Töne, um alle in melodische Verzückung zu versetzen. „Wage es nicht, deine Augen zu schließen“ ist vielleicht der befriedigendste Liedtext, den man jemals laut singen kann.




Lucy O'Brien ist Unterhaltungsredakteurin im IAPN-Büro in Sydney. Folgen Sie ihrem Geschwätz weiter IAPN oder Twitter. Wenn Sie etwas über diesen Beitrag kaufen, erhält IAPN möglicherweise einen Anteil am Verkauf. Für mehr, Lern mehr .