Zügeln Sie Ihren Enthusiasmus: Rückblick auf Staffel 7

Hat das Seinfeld-Cast-Reunion diese Saison zu einem herausragenden Erlebnis gemacht?

Zügeln Sie Ihre Begeisterung war eine Kultserie für HBO, was es etwas unkonventionell machte, dass die neue Staffel eine ziemlich große Aufmerksamkeit der Mainstream-Medien erhielt. Der Grund dafür war einfach genug – die Seinfeld Besetzung waren Wiedervereinigung auf Randstein , in einer Geschichte, die hatte Larry David und die Schauspieler der Serie beschließen, ein komplettes Reunion-Special zu machen, das im wirklichen Leben nie passieren würde.
Zuschauer, die sich einschalten, um das zu sehen Seinfeld Die Besetzung speziell in dieser Staffel wäre definitiv frustriert gewesen, da sie ihren ersten Auftritt erst in der dritten Folge hatten und danach bis zum Ende der Staffel selten auftauchten. Stattdessen, Staffel 7 begann mit Larry noch mitten in seiner unwahrscheinlichen Romanze mit Loretta Schwarz ( Vivica A. Fuchs ), die urkomisch am Ende von Staffel 6 begann. Es war ziemlich offensichtlich, dass David nicht wollte, dass die Serie diese Beziehung tatsächlich aufzeichnet, als er die Larry/Loretta-Storyline schnell abschloss und sie und den größten Teil der Black-Familie wegschickte – mit der bemerkenswerten Ausnahme von Leon (J.B. Smoove), der weiterhin eine äußerst lustige Ergänzung der Serie war.
Während Leon während der Saison nur regelmäßig auftauchte, war es fast immer von Nutzen. Die Freundschaft zwischen ihm und Larry hat uns viele sehr lustige Momente beschert, einschließlich ihrer Diskussion über Beschreibungen neben Namen auf ihrem Handy ('Nancy große Titten, also weiß ich, dass Nancy große Arschtitten hat'). Leon war auch ein unschätzbarer Teil der vorletzten Folge der Staffel. Die Tabelle gelesen “, in einer hysterischen Szene, in der er und Michael Richards .

Das einzige, was ich anmerken muss, ist, dass ein großer Teil der ersten beiden Episoden darin bestand, dass Loretta an Krebs erkrankt war und Larry sich gefangen fühlte und nicht in der Lage war, mit jemandem Schluss zu machen, der krank war, auch wenn es aus ganz anderen Gründen war. Randstein ist natürlich kein Drama, aber es war trotzdem seltsam für Larry, nicht wenigstens ein einziges Update von Leon darüber zu bekommen, wie es Loretta ging, nachdem sie gegangen war. Larry ist Larry, aber er würde sich trotzdem vergewissern wollen, dass es ihr gut geht, richtig?

Tatsächlich ist die Darstellung von Larry eine Stelle, an der diese Staffel etwas ins Stocken geraten ist. Der Larry David von Zügeln Sie Ihre Begeisterung ist aufbrausend und ein ziemlicher Nörgler, aber ist er eigentlich ein Idiot? Ich würde nein sagen, da der Humor normalerweise von Larry kommt, der eine gute Meinung zu etwas hat, aber die Dinge viel, viel schlimmer macht, weil er einfach nicht nachgeben kann, selbst wenn es offensichtlich das Klügste ist. Und ja, er spricht auch oft ohne nachzudenken, was dazu führt, dass er die Gefühle der Menschen verletzt. Abgesehen davon hat der Larry der siebten Staffel manchmal die Grenze überschritten, um ein bisschen direkter zu sein, als wir gesehen haben.

Dieses Verhalten zeigte sich in vielen von ' Das heiße Tuch “, was dazu führte, dass Larry sich alle Mühe gab, einen Streit mit einem Fremden in einem Flugzeug zu beginnen und dann sehr grob abbrach Jeff und Susies Tochter Sammy, während sie sang. Auch hier ist es ein so schmaler Grat – es gibt Szenarien, die wir gesehen haben Randstein vorher, wo wir total verstanden haben, warum andere von Larry beleidigt waren, aber normalerweise konnten wir auch seinen Standpunkt verstehen. Aber hier schien er sich alle Mühe zu geben, Leute zu beleidigen. Dies geschah erneut in der schwächsten Folge der Staffel. Offizier Krupke “, was Larry nicht in der Lage war, seinen Ekel zu verbergen, als er eine Limonade trank, die er von einigen Kindern gekauft hatte. Dieser erste Teil – die Unfähigkeit, seine Gefühle zu verbergen – ist sehr Larry und sehr lustig. Aber Larry schreit dann sofort die Kinder an und fordert sein Geld zurück? Komm schon, LD, entspann dich!


Allerdings bot diese Saison auch jede Menge Lacher. Es gab mehrere Episoden, die zwar nicht absolut herausragend waren Randstein 's formidable Standards, waren immer noch sehr stark und sehr lustig. Dazu gehörte die Staffelpremiere „ Funkhousers verrückte Schwester “, die durch ein tolles Gastspiel von unterstrichen wurde Catherine O’Hara ; ' Der schwarze Schwan “, in dem Larry mit dem geliebten Haustier seines Golfschlägers in Konflikt gerät, mit tödlichen Folgen; und „ Fahrzeug Fellatio “, die sich meisterhaft zunutze machte Randstein 's Talent, separate Handlungsstränge zu einem komödiantischen Crescendo zusammenzuführen.

Wie für die Seinfeld Storyline, es begann mit der dritten Episode der Staffel, die den passenden Titel ' Die Wiedervereinigung “, nahm dann aber einen bemerkenswerten Rückschlag. Ein Teil des Fehlers mag in der Beförderung für die Saison gelegen haben, aber es war schwer, sich nicht ein bisschen verändert zu fühlen, basierend darauf, wie wenig wir eine Weile über die Show gesehen haben – das hätte es getan Es war schön, unterwegs ein bisschen mehr mit den Darstellern gesprochen zu haben. Der nackte Bauch “ war zwar keine wirklich großartige Folge, gab uns aber unseren ersten großen Einblick Jerry Seinfeld und Larry zusammenarbeiten. Es war eine Freude, dies zu sehen, da ihre Freundschaft und Zusammenarbeit im wirklichen Leben eine sehr lustige Dynamik auf dem Bildschirm anheizte, die ich gerne ab und zu wiedersehen würde, wenn Randstein kehrt zurück.

In der Zwischenzeit bot uns die Serie zwei wirklich herausragende Episoden. ' Denise Behinderte „war klassisch Randstein , als Larrys Beziehung zu einer Frau im Rollstuhl eine Kettenreaktion auslöst, während Larry beginnt, die Vorteile zu genießen, die eine Behinderung haben kann. Rosie O’Donnell war ein überraschend lustiger Gaststar in einer Nebenhandlung, die eine Auseinandersetzung zwischen ihr und Larry beinhaltete, und Leon hatte einige seiner besten Materialien der Staffel (siehe oben) in dieser wirklich denkwürdigen Folge.

Die letzten Folgen der siebten Staffel waren eine gemischte Sache. Aber auf den Tiefpunkt von „Officer Krupke“ folgte „The Table Read“ – wirklich einer der besten Randstein Episoden überhaupt. Mit dem Seinfeld Szenario wieder im Vordergrund, wurden wir mit einer brillant orchestrierten Geschichte verwöhnt, in der es um Larrys neue Freundschaft mit der neunjährigen Tochter von a Seinfeld Besatzungsmitglied. Diese Geschichte war unglaublich lustig und die Nebenhandlung über Michael Richards gesundheitliche Bedenken führte zu einem Auftauchen seines Zusammenbruchs im wirklichen Leben, das alles war, was wir uns erhofft hatten, als wir hörten, dass Richards auftauchen würde Randstein .

Leider war das Staffelfinale etwas enttäuschend – das Ganze Seinfeld Die Handlung konzentrierte sich auf Larry, der versuchte, zurückzugewinnen Cheryl , die hier im Mittelpunkt stand, aber nicht besonders stark. Auch wenn es etwas Absicht war, das Seinfeld Die Wiedervereinigung fühlte sich seltsamerweise ein wenig beiseite geschoben – obwohl die Einblicke, die wir davon bekamen, den Fans Spaß machten.

Insgesamt war diese Saison etwas unzusammenhängend und gehörte nicht zu den allerbesten Randstein hat angeboten. Aber schauen Sie, diese Show hat einige enorm hohe Standards, die sie sich selbst gesetzt hat. Selbst unter Berücksichtigung einiger Off-Episoden gab es während der gesamten Staffel viele große Lacher – und jede Show, die uns immer noch erstaunliche Episoden wie „Denise Handicapped“ und „The Table Read“ bieten kann, ist eine, die ich weiter sehen möchte.